Synology DSM 6.1-15047-2 verfügbar

 Synology hat auf der CeBit nicht nur neue Synology NAS Einheiten vorgestellt sondern auch noch eine neue DSM Version. Hauptfokus von der Version ist Bugfixes.

Changelog: https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS416j

(2017/03/22)

Fixed Issues

  1. Fixed an issue where a high-availability cluster might unexpectedly switch over when the active server is busy.
  2. Fixed an issue where SHA alternatively displays the message of availability/unavailability due to false alarm.
  3. Fixed an issue where DSM cannot be joined into Windows AD domains after upgrading to version 6.1.
  4. Fixed an issue where domain users cannot be edited on DSM after enabling Windows AD services.
  5. Fixed an issue where LDAP users could fail to access files via the SMB protocol.
  6. Fixed the compatibility issue of VMware with some file LUNs created on DSM 6.0 Beta.
  7. Fixed an issue where an encrypted shared folder cannot be decrypted when the encryption key is set to maximum length.
  8. Enhanced the stability of the iSCSI service.
  9. Fixed an issue where Auto Block might fail to block addresses when the Allow List is set as an IP range.
  10. Fixed an incorrect volume display on some models where RAID Groups are supported and SHR has been enabled.
  11. Fixed an issue where Microsoft Office and Adobe documents cannot be opened on Windows after being accessed on macOS via the AFP protocol.
  12. Improved the write performance of fragmented Btrfs volumes.
  13. Added Seagate IronWolf Health Management (IHM) support on Broadwell-DE models.
  14. Fixed the compatibility issue of WD WD8001FFWX with the DX1215 expansion unit.

 

 

FreeNAS 10

FreeNAS 10 „Corral“ ist nun fertig und freigegeben.

Die neue Version wurde komplett überarbeitet und basiert auf FreeBSD. FreeNas ist eine OpenSource Distribution für NAS Lösungen. Das GUI wurde modernisiert und es lassen sich jetzt auch Docker Container betreiben. Ein Upgrade voin der FreeNAS 9.10 sind mit der Admin GUI möglich.

Download der neue Version wie immer über die Homepage des Projekts.

Homepage: http://www.freenas.org/

Synology DSM 6.0.2-8451 Update 9

Synology hat ein weiteres Sicherheitsupdate von der eingene NAS DSM Software mit der Version 6.0.2-8451 Update 9 herausgebracht. Weitere Lücke im PHPMailer wurde geschloßen und ansonsten Stabilitätsverbesserungen im Btrfs sowie Samba Bereich.

Version: 6.0.2-8451-9

(2017/01/18)

Important Note

The update is expected to be available for all regions within the next few days, although the time of release in each region may vary slightly.
This update will restart your Synology NAS.

Fixed Issues

Enhanced the stability of Btrfs file system after an abnormal shutdown.
Enhanced the stability of iSCSI service.
Enhanced system stability when connecting via the SMB protocol.
Enhanced the stability of Synology E10G15-F1.
Fixed a security vulnerability regarding PHPMailer (CVE-2017-5223). Upgrading Photo Station to version 6.6.3 or above is required.

Changelog: https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS416j

Aus CyanogenMod wird LineageOS

Cyanogen Inc. stellt zum Jahresende seine Dienste ein was auch Auswirkungen auf das OpenSource Project CyanogenMod hat. Da draus soll ein Fork entstehen Namens LineageOS.

Die Unterstützung von CyanogenMod wird es wahrscheinlich nicht mehr geben, und auch der Name fehlt durch die Fehlentscheidungen durch Cyanogen Inc. weg. Das neue Projekt wird jedoch wie das ursprüngliche CyanogenMod Konzept laufen und neue Versionen von Android mit bester Performance und Stabilität bieten.

Die neue Seite zum Projekt: http://lineageos.org/

Debian 8.6 veröffentlicht

Es ist wieder ein neues Minor Release der Stable Debian Jessie Version veröffentlicht worden.

Die Debian 8.6 beinhaltet einige Bugfixes und Fixes rund 100 Sicherheitslücken, anbei das Changelog mit allen Änderungen.

Download: https://www.debian.org/distrib/

Kali Linux 2016.2 Release

Nach der DEFCON wurde gestern auch die nächste Version von Kali 2016.2 veröffentlicht.

Neu ist dabei sind die Builds mit KDE, MATE, LXDE, e17 und Xfce.

Download (ISO / VM): https://www.kali.org/downloads/