WordPress 4.9 Final veröffentlicht

WordPress Version 4.9 wurde nun veröffentlicht.

Eine Sandbox für die Sicherheit

Der gefürchtete White Screen. Du wirst ihn beim Arbeiten an Theme- und Plugin-Code vermeiden können, weil WordPress 4.9 dich warnen wird, sobald du einen Fehler speichern willst. Nun kannst du Nachts bestimmt besser schlafen.

Syntaxhervorhebung und Fehlerprüfung

Du hast trotz liebevoll geschriebenem CSS-Code ein Problem auf dem Bildschirm und kannst beim besten Willen nicht herausfinden, was schiefgelaufen ist? Mit der Syntaxhervorhebung und Fehlerprüfung für das Bearbeiten von CSS und dem HTML-Widget, welches mit WordPress 4.8.1 eingeführt wurde, kommst du Fehlern im Code schnell auf die Spur. Es ist so gut wie garantiert, dass du fehlerhaften Code schneller und einfacher aufspüren und auch beheben kannst.

Anpassungen des Website-Designs entwerfen und planen

Ja, du hast richtig gelesen. So, wie du Entwürfe und Revisionen von Beiträgen haben kannst und sie für eine Veröffentlichung an einem bestimmten Datum in der Zukunft planen kannst, kannst du jetzt am Design deiner Website tüfteln und diese Änderungen ganz nach deinem Wunsch später veröffentlichen.

 

Homepage: https://wordpress.org/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*