Facebook Container (Isolierung der Webaktivitäten vor Facebook)

Mozilla hat eine nette Erweiterung zur Verfügung gestellt, welche die Webaktivitäten vor Facebook isoliert und damit Tracking unterbietet.

Was macht es?
Facebook Container isoliert Ihre Facebook-Identität in einen separaten Container, der es Facebook erschwert, Ihre Besuche auf anderen Websites mit Cookies von Drittanbietern zu verfolgen.

Wie funktioniert es?
Die Installation dieser Erweiterung löscht Ihre Facebook-Cookies und meldet Sie von Facebook ab.
Wenn Sie das nächste Mal zu Facebook navigieren, wird es in einem neuen blauen Browser-Tab (dem „Container“) geladen.
Sie können sich einloggen und Facebook normal nutzen, wenn Sie sich im Facebook-Container befinden. Wenn Sie auf einen Nicht-Facebook-Link klicken oder zu einer Nicht-Facebook-Website in der URL-Leiste navigieren, werden diese Seiten außerhalb des Containers geladen.
Durch Anklicken der Facebook-Freigabe-Tasten auf anderen Browser-Registerkarten werden diese in den Facebook-Container geladen. Du solltest wissen, dass die Verwendung dieser Schaltflächen Informationen über die Website, von der aus du sie geteilt hast, an Facebook weiterleitet.

Download: Facebook Container

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.