FRITZ!Box 7590 – AVM veröffentlicht FRITZ!OS 7.11

AVM hat für sein Top Modell FRITZ!Box 7590 neue stabile Firmware herausgebracht.

  • Über 50 Neuerungen und Verbesserungen: mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh und Smart Home
  • Nahtlos verbunden im Mesh: WLAN Mesh Steering, gemeinsames Telefonbuch und Smart Home
  • Gut informiert: Wichtiges kommt einfach und direkt per Mail an die E-Mail-Adresse Ihres MyFRITZ!-Kontos
  • Neues im Internet: mehr Informationen bei DSL, schnelleres LTE und erweiterte VPN-Funktionen
  • Zusatznutzen für FRITZ!Fon: Zugang zum WLAN-Gastzugang einfach teilen, Rufnummern direkt sperren, u.v.m
  • Praktisch im Betrieb: Schnelle Übersicht zu Updates für FRITZ!-Produkte, Abschaltbarkeit der LEDs
  • Neue Produkte stärker unterstützt: FRITZ!Repeater 3000 und Smart-Home-Taster FRITZ!DECT 400

FRITZ!OS 7.11

Changelog:

Die Update-Datei „FRITZ.Box_7590.154.xx.xx.image“ auf ftp.avm.de enthält das aktuelle FRITZ!OS (Firmware) für die FRITZ!Box 7590.

**Achtung:** Diese Update-Datei ist nur für FRITZ!Box 7590 geeignet!
Beachten Sie die Hinweise zur Durchführung des Updates am Ende dieser Datei.

„`
Produkt: FRITZ!Box 7590

Version: FRITZ!OS 7.11

Sprache: deutsch

Release-Datum: 11.06.2019
„`

**Neue Features:**
————————————————————

– Über 50 Neuerungen und Verbesserungen: mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh und Smart Home
– Nahtlos verbunden im Mesh: WLAN Mesh Steering, gemeinsames Telefonbuch und Smart Home
– Gut informiert: Wichtiges kommt einfach und direkt per Mail an die E-Mail-Adresse Ihres MyFRITZ!-Kontos
– Neues im Internet: mehr Informationen bei DSL, schnelleres LTE und erweiterte VPN-Funktionen
– Zusatznutzen für FRITZ!Fon: Zugang zum WLAN-Gastzugang einfach teilen, Rufnummern direkt sperren, u.v.m
– Praktisch im Betrieb: Schnelle Übersicht zu Updates für FRITZ!-Produkte, Abschaltbarkeit der LEDs
– Neue Produkte stärker unterstützt: FRITZ!Repeater 3000 und Smart-Home-Taster FRITZ!DECT 400

————————————————————

Hinweis: Anleitungen zur Einrichtung und Nutzung der Mesh Funktionen finden Sie auf avm.de/mesh-faq

Im Folgenden finden Sie die komplette Liste der neuen Funktionen des aktuellen FRITZ!OS, deren Beschreibung im Detail und eine Liste weiterer Verbesserungen in dieser Version.

# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.11

## DSL:
– **Verbesserung** Anpassung einiger Informationen auf DSL-Seiten
– **Verbesserung** 35b Interoperabilität zu bestimmten Broadcom-Gegenstellen verbessert.

## WLAN:
– **Behoben** Zeitangabe für den Scanvorgang der WLAN-Umgebung (5 GHz-Band) korrigiert
– **Verbesserung** Stabilität angehoben

## Mesh:
– **Behoben** WLAN Mesh Steering für Geräte am WLAN-Gastzugang verbessert
– **Verbesserung** Stabilität

## Telefonie:
– **Behoben** Möglicher Absturz im Nutzungskontext von Rufumleitungen

## DECT/FRITZ!Fon:
– **Behoben** PIN-Abfrage kam trotz deaktivierter PIN

## Heimnetz:
– **Behoben** Powerline-Informationen eines per LAN mit der FRITZ!Box verbundenen FRITZ!Powerline-Geräts fehlten im Bereich Gerätedetails

## Internet:
– **Behoben** Vereinzelt keine Internet-Verbindung an Supervectoring-Anschlüssen

## System:
– **Behoben** Bei der Vergabe von VPN-Rechten für den aktuellen Benutzer wurden dessen sonstige Benutzerrechte unter Umständen entfernt
– **Behoben** Push Service konnte nicht deaktiviert werden
– **Behoben** Push Service zum Sichern der Einstellungen löschte die Absendereinstellungen
– **Behoben** Zu lange Anzeige eines laufenden Updates von FRITZ!Repeatern in der Mesh-Übersicht
– **Behoben** Verbesserung – Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert

##USB/NAS:
– **Verbesserung** erhöhte Stabilität beim Übertragen von großen Datenmengen mit NTFS-formatierten Festplatten

Windows 10 – Mai 2019 Update verfügbar – Build 1903

Microsoft hat gestern öffiziell das neue Build 1903 (Mai 2019) Update freigeben.

Auch noch als Hinweis: Wer das Update Windows 10 April 2018 noch nutzt, so wird für dieses ab 12 November dieses Jahres das „End of Service“ erreicht!

Man kann das Update wie immer auch mit dem Tool von Microsoft ausführen bzw. mit dem Tool auch einen Datenträger erstellen:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

 

 

Unitymedia Fritzbox 6490 Update auf Version 7.01 ab heute!

Unitymedia verteilt ab heute offiziell (endlich) die Version 7.01 unter anderem auch an Business Kunden.

Bitte beachten Sie, dass die Anforderungen an die Sicherheit der IP-Telefonie mit diesem Software-Update erhöht wurden:
  • Falls die IP Telefonie NEU eingerichtet wird, dann muss ein Kennwort mit mindestens 8 Zeichen vergeben werden.
  • Neue Passwörter müssen nun generell mindestens „Medium“ sicher sein.
  • „Low“ ist nicht mehr erlaubt. Vorhandene Passwörter bleiben jedoch bestehen.

Sie können sich das Update ab dem 17. Januar 2019 über einen Strom-Reset installieren. Sollten Sie die Installation bis zum 04. Februar 2019 nicht selbst durchgeführt haben, werden wir in der Nacht auf den 05. Februar 2019 das Update durch einen automatischen Reset durchführen. Bitte trennen Sie die FRITZ!Box während dieser Updatezeit zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr nicht vom Strom.

Bitte sichern Sie individuelle Konfigurationen Ihrer FRITZ!Box lokal, um diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder nutzen zu können.

FRITZ!OS 7.01 für FRITZ!Box 7590 mit rund 40 Bugfixes

 

 

**Neue Features:**
-   Neue Funktionen für Mesh. Zweite FRITZ!Box als Mesh Repeater für WLAN, Smart Home und Telefonie
-   weniger Wartezeit bei der Belegung von WLAN-Kanälen >48 im 5 GHz-Band ("Zero Wait DFS")
-   Zahlreiche neue Funktionen für FRITZ!Fon-Geräte 
-   Einfache Anmeldung für regelmäßige Statusinformationen zu Ihrer FRITZ!Box (MyFRITZ!-Bericht)
-   Neues für den FRITZ! Hotspot
-   MyFRITZ!-Internetzugriff auf FRITZ!Box nun ohne Sicherheitshinweise im Browser 
-   Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem gesteigert 
-   Unterstützung des Hersteller-übergreifenden Standards DECT-ULE/HAN-FUN für Smart Home Geräte
-   Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten, immer erreichbar 
-   Rufnummern auf weitere FRITZ!Box im Heimnetz übertragen 
-   Unterstützung für den SIP-Trunk der Telekom (DeutschlandLAN SIP-Trunk / SIP-Trunk Pooling)

Windows 10 Creators Update (Build 1703) verfügbar

Das Windows 10 Creators Update (Build 1703) ist bei Microsoft verfügbar.

Für alle, die nicht auf die globale Verbreitung warten möchten, kann man sich das Update über den Update Assistenten installieren. Die ISOs für die neue Windows 10 Version lassen sich bequem mit dem Windows & Office Download Tool bzw direkt über die Microsoft Seite  herunterladen.

Synology DSM 6.1-15047-2 verfügbar

 Synology hat auf der CeBit nicht nur neue Synology NAS Einheiten vorgestellt sondern auch noch eine neue DSM Version. Hauptfokus von der Version ist Bugfixes.

Changelog: https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS416j

(2017/03/22)

Fixed Issues

  1. Fixed an issue where a high-availability cluster might unexpectedly switch over when the active server is busy.
  2. Fixed an issue where SHA alternatively displays the message of availability/unavailability due to false alarm.
  3. Fixed an issue where DSM cannot be joined into Windows AD domains after upgrading to version 6.1.
  4. Fixed an issue where domain users cannot be edited on DSM after enabling Windows AD services.
  5. Fixed an issue where LDAP users could fail to access files via the SMB protocol.
  6. Fixed the compatibility issue of VMware with some file LUNs created on DSM 6.0 Beta.
  7. Fixed an issue where an encrypted shared folder cannot be decrypted when the encryption key is set to maximum length.
  8. Enhanced the stability of the iSCSI service.
  9. Fixed an issue where Auto Block might fail to block addresses when the Allow List is set as an IP range.
  10. Fixed an incorrect volume display on some models where RAID Groups are supported and SHR has been enabled.
  11. Fixed an issue where Microsoft Office and Adobe documents cannot be opened on Windows after being accessed on macOS via the AFP protocol.
  12. Improved the write performance of fragmented Btrfs volumes.
  13. Added Seagate IronWolf Health Management (IHM) support on Broadwell-DE models.
  14. Fixed the compatibility issue of WD WD8001FFWX with the DX1215 expansion unit.

 

 

Synology DiskStation Manager DSM 6.1 ist ab sofort verfügbar

Synology DiskStation Manager DSM 6.1 ist ab sofort verfügbar!

Eine höhere Leistung durch serverseitiges SMB-Kopieren, Synology Universal Search, um schnell zu finden, was sich auf dem NAS befindet und eine bessere IT Verwaltung durch Active Directory Server (beta). Dies sind nur ein paar der vielen weiteren Highlights der neuen offiziellen Version des DSM von Synology.

 

Changelog: https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS413j

WordPress 4.7.2 Sicherheits Release

Ein neues Sicherheitsrelease für die 4.7er WordPress Version ist heute veröffentlich worden.
Wichtig vor allem:
1. SQL Injection in WP_Query
2. Cross site scripting (XSS) in der Beitrags Listing Tabelle

Changelog: https://wordpress.org/news/2017/01/wordpress-4-7-2-security-release/

Android 7.0: Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

Samsung verteilt im Moment die 7er Nougat Version.

In dem  Fall für das Galaxy S7 Duos SM-G930FD. Es ist leider wohl erst mal die 7.0 Version mit dem Januar Patch Level und ist stolze 1278 MB schwer.

 

Synology Surveillance Station 8.0

Synology hat seine Software für die Steuerung der Überwachungskameras aktualisiert.

Verbesserte Leistung und Effizienz in der neuen Version. Weitere Details gibt es wie immer auf der Seite von Synology.

Download & Info: https://www.synology.com/de-de/surveillance/8.0